Bewegungsolympiade

Hinter diesem Begriff verbirgt sich eine großangelegte Aktion der Grundschule Oberstdorf. Schnuppern in viele verschiedene Sportarten war das Motto am 28./29. April 2016.

Über 400 SchülerInnen wurden im 1 1/2 Stundentakt zu Vereinen gefahren, um dort Sportarten ausprobieren zu können, für die sie sich vielleicht im Anschluss regelmäßig begeistern. So kamen die kleinen Sportler auch auf den Golfplatz. Bei Neuschnee! Die Kinder haben gelernt, dass Greenkeeper Matten freischaufeln, die Drivingrange in der Sonne schön weiß funkelt und dass es mächtig Spass macht, Bälle abzuschlagen, die auf der gefrorenen Fläche liegen bleiben. Golfen kann man nur bei schönem Wetter im Sommer? Wer die Kinder gesehen und gehört hat, muss diese Anschauung überdenken. Golf ist großartig. Auch wenn die Voraussetzungen nicht optimal sind. Selbst die Rektorin Anita Sutor ließ sich von der Begeisterung der Kinder anstecken und griff zum Schläger. Alle wären gern länger geblieben. Zum Abschluss durfte jedes Kind einen Golfball als Erinnerungsgeschenk mit nach Hause nehmen. Wer im Allgäu lebt und gerne golft der weiß, es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte...

Eine Woche später fand eine Abschlussveranstaltung im goßen Saal im Oberstdorf Haus statt. Unsere Jugendwartin Susanne Zinner, unser Vizepräsident Elmar Reiber und Micky und Lisl Mayer waren mit einem Infostand vor Ort, um den Kleinen das Golfen näher zu bringen und Informationen zum Golfclub zu verteilen.