Allgäu Cup 2018

Der Allgäu Cup ist ein Vergleichsturnier von fünf Allgäuer Mannschaften, das im Lochwettspiel ausgetragen wird. Ab der Saison 2018 wird für den GCO ein Seniorenteam an den Start gehen.

Spielmodus

Das Vergleichsturnier wird als Lochwettspiel mit 3/4 Vorgabe ausgetragen. An den Spieltagen 1, 3 und 5 wird ein Einzel mit 8 Spielern gespielt, an den Spieltagen 2 und 4 ein Doppel mit 8 Spielern. Das Handicap muss mindestens 22 betragen. Die Sieger der Einzel erhalten einen Punkt, bei einem Doppelsieg gibt es zwei Punkte.

Spieltermine 2018

ClubTermin
Golfclub HellengerstFreitag, 25. Mai 2018, 14 Uhr
Golfclub SonnenalpFreitag, 16. Juni 2018, 14 Uhr
Golfclub OberstdorfFreitag, 13. Juli 2018, 14 Uhr
Golfclub Oberstaufen-SteibisFreitag, 21. September 2018, 13:30 Uhr
Golfclub RiefensbergFreitag, 5. Oktober 2018, 13 Uhr

Ergebnisse 2018

PlatzClubHellengerstSonnenalpOberstdorfSteibisRiefensbergSumme
1Riefensberg47465,526,5
2Steibis14,565521,5
3Sonnenalp63451,519,5
4Oberstdorf33,5443,518
5Hellengerst6224,514,5

1. Spieltag, 25. Mai 2018 in Hellengerst
Mit einem Vierer-Auswahldrive starteten unsere Senioren Karlheinz Brückner/Martin Osswald, Wolfgang Brühl/Werner Strohmaier, Hans Von Wrangel/Michael Gessner und Wilfried Moosmann/Hans Koinig in die diesjährige Allgäu-Cup-Serie. Bei sommerlichen Bedingungen belegte das Team mit einem Sieg und einem Unentschieden und folglich 3 von 8 möglichen Punkten den Vierten Platz.

2. Spieltag, 15. Juni 2018 auf der Sonnenalp
Am zweiten Spieltag der Allgäu-Cup-Saison traten Martin Osswald, Sepp Mittl, Micha Holzhey, Wilfried Moosmann, Hans Koinig, Karlheinz Brückner, Hanspeter Rebstock und Kapitän Peter Fischer zum Einzel im Lochwettspiel an. Mit 3,5 von möglichen 8 Punkten belegte das GCO-Team einen guten dritten Platz. In der Gesamtwertung bedeutet das aktuell der vierte Platz.

3. Spieltag, 13. Juli 2018 in Oberstdorf
Am dritten Spieltag belegten die Vierer Karlheinz Brückner/Micha Holzhey, Hans Baldauf/Sepp Mittl, Martin Osswald/Hanspeter Rebstock und Wilfried Moosmann/Hans Koinig mit 4 Punkten einen geteilten zweiten Platz. Bei tollen Bedingungen auf der Gebrgoibe war es rundum gelungener Tag für die Senioren. Im Gesamtstand ist das Feld dicht zusammen gerückt und der GCO belegt mit nur 4,5 Punkten Rückstand auf Platz eins den vierten Platz.

4. Spieltag, 21. September 2018 in Oberstaufen-Steibis
Am vierten Spieltag, der von August auf September verschoben wurde, belegten die Vierer Werner Strohmaier/Wolfgang Brühl, Peter Fischer/Martin Osswald, Wilfried Moosmann/Sepp Mittl und Hans Baldauf/Hanspeter Rebstock mit 4 Punkten einen vierten Platz. In der Gesamtwertung steht weiterhin der vierte Platz zu Buche.

5. Spieltag, 7. Oktober 2018 in Riefensberg
Am letzten Spieltag holten unsere Senioren 3,5 Punkte aus 8 Einzelduellen und belegten den vierten Platz in der Tageswertung. Am Start waren Micha Holzhey, Wolfgang Deters, Karlheinz Brückner, Richard Domagalla, Armin von der Linden, Hanspeter Rebstock, Wilfried Moosmann und Hans Koinig. In der Gesamtwertung steht auch ein vierter Platz zugute.

Rückblick 2017

PlatzClubOberstaufen-SteibisSonnenalpOberstdorfHellengerstRiefensbergSumme
1Oberstaufen-Steibis4,5427219,5
1Riefensberg42,544519,5
3Oberstdorf2,51,54,55417,5
4Hellengerst2,513,52413
5Sonnenalp2,51126,5

1. Spieltag, 19. Mai 2017 in Steibis
Am ersten Spieltag des diesjährigen Allgäu-Cups reichte es für Michael Holzhey, Karlheinz Brückner, Sigi Geisser, Hans Koinig, Michael Schmidt und Michael Fischer nur für Platz 4. Bei Regen und äußerst kalten Temperaturen wurde die Runde auf neun Loch verkürzt. Der Abstand zu Platz 1 ist aber nicht so groß, das können unsere Herren beim nächsten Spieltag auf der Sonnenalp wieder wettmachen.

2. Spieltag, 16. Juni auf der Sonnenalp
Mit Platz 3 und 1,5 Punkten kehrte unser Team mit den Paarungen Michael Holzhey/Max Brutscher, Karlheinz Brückner/Gustl Duffner, Wilfried Moosmann/Wolfgang Schwärzler und Martin Sauter/Hans Koinig vom diesjährigen "Vierer-Bestball" von der Sonnenalp zurück. In der Gesamtwertung ist das vorübergehend der dritte Platz.

3. Spieltag, 11. August in Oberstdorf
Mit tollen 4,5 von 6 möglichen Punkten gewann unser Allgäu-Cup-Team mit Michael Holzhey, Karlheinz Brückner, Danijel Krajnovic-Scholze, Hans Koinig, Michael Neumayer und Wilfried Moosmann bei widrigen Verhältnissen den auf 9-Loch verkürzten Heimspieltag. Somit hat der GCO in der Gesamtwertung nur noch 2 Zähler Rückstand auf Platz eins.

4. Spieltag, 25. August in Hellengerst
Mit einer guten Mannschaftsleistung und Platz Zwei in der Tageswertung kehrten unsere vier Teams Michael und Peter Fischer, Hans Baldauf/Martin Sauter, Michael Holzhey/Michael Schmidt und die "Walser" Wilfried Moosmann/Hans Koinig vom Allgäu-Cup aus Hellengerst zurück. Bei herrlichen Bedingungen musste man sich nur der jungen Truppe aus Oberstaufen-Steibis geschlagen geben. Diesen dürfte der Gesamtsieg mit 3 Punkten Vorsprung auch kaum noch zu nehmen sein. Platz Zwei ist für die Oberstdorfer aber allemal noch drin.

5. Spieltag, 15. September in Riefensberg
Mit 4 von 6 möglichen Punkten belegten unser Herrenteam mit Michael Holzhey, Michael Fischer, Richard Domagalla, Präsident Hans Baldauf, Hans Koinig und Michael Schmidt einen hervorragenden zweiten Platz im Bregenzerwald. An diesem Tage musste man sich nur der Heimmannschaft aus Riefensberg geschlagen geben. Das Team aus Hellengerst kam ebenfalls auf 4 Punkte. Im Gesamtklassement stand somit mit 17,5 Punkten ein guter dritter Platz zu Buche. Den Sieg teilen sich dieses Jahr der GC Riefensberg und der GC Oberstaufen-Steibis.

KONTAKT

Golfclub Oberstdorf e.V.
Gebrgoibe 2
87561 Oberstdorf
Tel. +49(0)8322 2895
Fax +49(0)08322 986 94
Mail: info@golfclub-oberstdorf.de

Partnerverein

ECO-Logo

www.ec-oberstdorf.de

Golfclub-Oberstdorf Weblabel Gastfreund

Jetzt die kostenlose Gastfreund-App downloaden und Infos über unseren Club direkt auf dem Smartphone lesen.

Platzstatus

Sekretariatgeschlossen
Cafégeschlossen
Rangegeschlossen
Platzbei Bodenfrost ab ca. 11 Uhr geöffnet und auf Wintergrüns bespielbar. Gäste bitte SB-Schalter benutzen!

Gäste: Jederzeit herzlich willkommen. Keine Startzeiten erforderlich.